Über Nacht werden Haferflocken in Kokosmilch eingeweicht. Yammy.

Für eine cremige Konsistenz verwenden Sie Haferflocken zu Kokosmilch im Verhältnis 1:3. Das sind z.B. 40 g Haferflocken und 120 ml Flüssigkeit. Mit Kokosblütenzucker (niedrigster glykämischer Index) oder mit Stevia süßen.
Mischen Sie die Zutaten abends in einer Müslischale und lassen Sie sie über Nacht im Kühlschrank stehen. Als Topping eignen sich Zimt und Gewürze, frische Beeren können Sie am nächsten morgen darüber geben.

Dieses vegane "FAST BREAKFAST" ist besonders reich an:
Proteinen
Vollkorn
Ballaststoffen (sehr gut für die Verdauung)

Lesen Sie mehr dazu in meinem Buch.

Ich empfehle Ihnen außerdem regelmäßiges Detoxen mit dem Detox@home Online-Programm.

VERWANDTE POSTS

WARUM KANN ICH NICHT MEHR ABNEHMEN?

RESET - die Lösung.
mehr...

Anti-Aging.

Funktioniert Kollagen zum Trinken?
mehr...

WARUM ERNÄHRUNG DER SCHLÜSSEL ZUR GESUNDHEIT IST.

Haut, Haare, Stimmung und Energielevel
mehr...

Newsletteranmeldung

Melden Sie sich jetzt zum Nutritionist & Detox Newsletter von Caroline an.
Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre Email-Adresse ein und bestätigen Sie die Email, die wir Ihnen senden. Vielen Dank!






  • facebook
  • linkedin
  • skype
  • instagram
Copyright © 2020 Caroline Bienert - Speaker + Nutrition Expert

Contact - Make an Appointment

  •  

    Caroline Bienert - Nutritionist

    Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme zur Vereinbarung eines Kennenlernens.

    Presse- und Speaking Kontakt:
    presse(at)carolinebienert.com

    Caroline Bienert
    welcome(at)carolinebienert.com

    Caroline Bienert on facebookCaroline Bienert on skypeCaroline Bienert on linkedin Caroline Bienert on instagram

  •  
    Name
  •  
    E-Mail
  •  
    Telephone
  •  
    Message
  •  
    Datenschutz akzeptieren
  •