TOXINE MACHEN SCHNELL ALT!

Giftstoffe und ihre Auswirkungen auf den Alterungsprozess.

Wir sind täglich Umweltgiften verschiedenster Art, die wir unter anderem mit unserer Nahrung aufnehmen, ausgesetzt. Zudem werden wir Bewohner der westlichen Welt immer älter. Allerdings beschleunigen Giftstoffe das Alter um ein Vielfaches, denn je mehr Giftstoffe man im Körper hat, desto schneller altert man. Im nachfolgenden Beitrag geht die Anti-Aging und Detox Expertin Caroline Bienert www.CarolineBienert.com auf Oxidation und Freie Radikale ein. Sie sagt: “Es ist wichtig, zu wissen, wie man die Leber in ihrer Entgiftungsfunktion unterstützen und Zellschäden mindern kann. Denn auf diesem Wege bietet sich die Möglichkeit, seine Lebenserwartung zu erhöhen und möglichst lange gesund zu bleiben & gut auszusehen.”

Höhere Lebenserwartung

Dass der Mensch heute eine höhere Lebenserwartung hat als früher, wissen wir. Wir leben länger, weil Gesundheitsversorgung, Hygiene, Impfwesen und westliche Medizin auf dem neuesten Stand sind. Leider bedeutet eine längere Lebenserwartung keinesfalls, dass wir dementsprechend länger gesund und gutaussehend bleiben…

In den letzten Jahrzehnten hat sich eine weltweite Anti-Aging Bewegung formiert. Damit ist das Ziel nicht mehr primär, Krankheiten zu heilen und die Symptome zu behandeln, sondern vielmehr, auf Prävention und Detoxing zu setzen und möglichst lange gesund zu bleiben: durch eine positive Änderung der Lebensgewohnheiten, gesunde Ernährung.

Unzählige Forschungsteams machen Toxine als Hauptverursacher für vorzeitiges und beschleunigtes Altern aus. Entzündungen und DNA-Schäden sind direkte Folgen massiver Toxine, mit denen unser Körper täglich konfrontiert wird.

Der menschliche Körper kämpft mit dieser Unmenge an fremden Chemikalien, in dessen Folge freie Radikale und Schäden durch entzündliche Prozesse entstehen. Der moderne Lebensstil, gekennzeichnet durch einen hohen Stress-Level, zu wenig Schlaf und zu wenig Bewegung oder auch schlechte Ernährung potenziert das Problem. Denn all diese Faktoren sorgen dafür, dass im Körper ein täglicher Mangel an diversen Nährstoffen entsteht und darum ist Detox heute auch kein Luxus mehr, sondern schon eine angenehme Pflicht geworden.

Auswirkungen Freier Radikale

Freie Radikale im Körper entstehen durch Oxidation – man könnte bildlich sagen, dass der Körper „rostet“. Diese freien Radikale stehlen Elektronen von gesunden Zellen. Passiert das, so betrifft das nicht nur die Zellmembran, also die äußere Hülle der Zelle, sondern auch die DNA. Solche direkten Schädigungen führen zu Veränderungen an der DNA. Infolge dessen sterben die Zellen eher ab und der gesamte Körper altert schneller.

Detoxing

Warum ist es so wichtig, den Körper zu entgiften? Wir sind von einer Vielzahl Chemikalien umgeben. Synthetische Chemikalien sind überall – in der Luft, die wir atmen, in der Nahrung, die wir verdauen, in Putzmitteln und Haushaltsprodukten… Rauchen und schlechte Ernährung sind zwei der größten Faktoren, die den Körper mit Toxinen versetzen. Hinzu kommen Medikamente oder auch Kosmetika mit synthetischen Zusatzstoffen. In Ihrem Buch "DETOX BODY BOOK" und dem DETOX@home Online Programm bekommen Sie eine genaue Anleitung wie Sie alleine zu Hause sicher detoxen können.

Ein toxisches Körpersystem kann folgende Symptome haben:

  • Andauernde, unerklärliche Kopfschmerzen
  • Rücken- oder Gelenkschmerzen sowie Arthritis
  • Chronische Atemprobleme (Nebenhöhlenprobleme oder Asthma)
  • Unangenehmer Körpergeruch, schlechter Atem oder belegte Zunge
  • Nahrungsmittelallergien, Verdauungsprobleme, chronische Verstopfung mit Darmblutung
  • Brüchige Fingernägel und Haare
  • Hautprobleme wie Ekzeme oder Erwachsenenakne
  • Unbegründete Gewichtszunahme über 5 kg
  • Ungewöhnlich schlechtes Gedächtnis
  • Chronische Schlafstörungen, Depressionen, Verwirrtheit und Dauermüdigkeit.

Das Resultat

Ein toxinbeladenes System, das Entzündungen im Körper hervorruft und so zu Erschöpfungszuständen, vorzeitiger Degeneration und vorzeitigem Altern führt. Eine gesunde Ernährung und ein aktiver Lebensstil sind lebensnotwendig. Denn wir können uns allein auf unsere Entgiftungsorgane nicht mehr verlassen.

Tipps zur Reduzierung von Giftstoffen und freien Radikalen im Körper

  • Trinken Sie 3 Liter stilles Wasser.
  • Essen Sie nur Mahlzeiten, die mit frischen und biologischen Lebensmitteln zubereitet sind.
  • Vermeiden Sie Hartfett tierischen Ursprungs und raffinierten Zucker.
  • Detoxen Sie mindestens einmal im Jahr.

 

Lesen Sie mehr dazu in meinem Buch.

VERWANDTE POSTS

LASS NAHRUNG DEINE MEDIZIN SEIN UND MEDIZIN DEINE NAHRUNG!

LASS NAHRUNG DEINE MEDIZIN SEIN UND MEDIZIN DEINE NAHRUNG! Was ist Ernährungstherapie?
mehr...

Wahrheit und Unsinn aus meinem Alltag

Food-Irrtümer
mehr...

Ein Plädoyer für frischen Fisch

Für Herz, Health und Seele!
mehr...
Copyright © 2017 Caroline Bienert - Speaker + Nutrition Expert

Contact - Make an Appointment

  •  

    Caroline Bienert - Nutritionist

    Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme zur Vereinbarung eines Kennenlernens.

    Presse- und Speaking Kontakt:
    presse(at)carolinebienert.com

    Caroline Bienert
    +971 56 658 91 58 (Dubai)
    welcome(at)carolinebienert.com

    Caroline Bienert on facebookCaroline Bienert on skypeCaroline Bienert on linkedin Caroline Bienert on instagram

  •  
    Name
  •  
    E-Mail
  •  
    Telephone
  •  
    Message
  •